Wir über uns

Bild:
Die Freie evangelische Gemeinde Leverkusen-Opladen gibt es als selbständige Gemeinde bereits seit 1915. Die Anfänge der Gemeindearbeit gehen allerdings noch weiter zurück, bis in das Jahr 1891.

Heute haben wir 45 Gemeindemitglieder. In Deutschland gehören wir zum Bund Freier evangelischer Gemeinden KdöR. Wir finanzieren unsere Gemeindearbeit, unser Gemeindehaus und unseren Pastor selbst durch freiwillige Spenden.

Unser Anliegen ist es, den Glauben an Jesus Christus den Menschen in Leverkusen nahe zu bringen und eine Möglichkeit zu bieten, diesen Glauben in einer Gemeinschaft zu leben. Als Grundlage des Glaubens verstehen wir die Bibel als persönliches Wort Gottes an jeden Menschen. Ein von den Maßstäben der Bibel geprägtes Gemeindeleben wollen wir praktizieren.

Wir erheben keinen Anspruch auf eine besondere Glaubenserkenntnis. Auf der Grundlage des Apostolischen Glaubensbekenntnisses verstehen wir uns mit allen, die an Jesus Christus glauben und in anderen Kirchen oder Freikirchen leben, herzlich verbunden.

Im Rahmen der Evangelischen Allianz arbeiten wir in unserer Stadt mit anderen evangelischen Kirchen und Freikirchen zusammen. Der Bund Freier evangelischer Gemeinden KdöR gehört zudem der Vereinigung evangelischer Freikirchen (VEF) und der Arbeitsgemeinschaft christlicher Kirchen (ACK) an.

Die Gemeindeleitung mit Foto

Brigitte Dieckerhoff
Heidrun Groll
Ulrich Tesch